30.12.2021
Medientipp

Seltene Operation am Kölner Herzzentrum

Bericht im Kölner Stadt-Anzeiger 

Prof. Dr. Stephan Baldus, Foto: Michael Wodak
Prof. Dr. Stephan Baldus, Foto: Michael Wodak

Drei komplizierte Herzoperationen hatte Patientin Kathrin Schlender bereits hinter sich, als sie sich ans Herzzentrum der Uniklinik Köln wandte. Aufgrund einer starken Entzündungreaktion jedoch waren die eingesetzten Herzklappen bereits teils stark geschädigt. Aber: durch eine neue alternative OP-Methode gelang es einem gemeinsamen Team aus Kardiologen und Chirurgen des Herzzentrums unter der Führung von Univ.-Prof. Dr. Stephan Baldus, Direktor der Klinik für Kardiologie der Uniklinik Köln, innerhalb einer dreistündigen Operation die Funktion wieder herzustellen. 

Zum Bericht des Kölner Stadt-Anzeiger

Nach oben scrollen